Handelsakademie und Handelsschule Kärnten - Hak Feldkirchen

HAK-HAS
cooperatives, offenes lernen
Feldkirchen, Kärnten
Handelsschule

Beachvolleyballmeisterschaften in Friesach

Als einziger Vertreter in der Oberstufe des Bezirkes Feldkirchen fuhr unser Schulteam nach Friesach zur Ausscheidung für die Landesmeisterschaft.

Unsere Mannschaft bestehend aus: Leni Buttazoni (2AHH), Rainhard Winkler (4BHH), Alexander Glouchkov, Markus Gruber, Marija Matic, Denise Rat, Artur Vardanyan (alle 4AHH), konnten dort ihre technischen Fähigkeiten zeigen, neue Erfahrungen sammeln, Spielpraxis auf Sand erwerben und sich im Wettbewerb mit anderen Mannschaften messen.
Leider hat es noch nicht für die Qualifikation zur Landesmeisterschaft gereicht.
Dieses Ziel setzen wir uns mit den in Friesach gesammelten Erfahrungen für das nächste Jahr.

LEICHTATHLETIK SCHULCUP 2013-05-27

Insgesamt 10 Mannschaften haben sich für die Kärntner Mehrkampfmeisterschaften für Oberstufen in Villach/Lind gemeldet. Die HAK Feldkirchen stellte 2 Teams.

In 6 unterschiedlichen und anspruchsvollen LA Disziplinen haben unsere Mädchen und Burschen konzentriert gearbeitet und ihr Leistungspotential optimal ausgeschöpft. Kugelstoßen, Weitsprung, Hochsprung, 100 Metersprint, 800 Meterlauf und eine 4x 100 Meterstaffel erforderten Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit und Teamgeist.

Photovoltaikanlage

Seit 17. April 2013 produziert die HAK/HAS Feldkirchen ihren eigenen Strom!

63 Panele produzieren auf ca. 105 m2 an sonnigen Tagen über 100 kWh Strom. Damit können wir zu 100 % unsere 150 Computer und 60 Notebooks mit Sonnenenergie betreiben. Die Investitonskosten (gesponsort vom Absolventenverein der HAK) sollten spätestens in 10 Jahren hereingespielt sein.
Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur ein Thema im Bereich des Unterrichts, sondern auch im Umweltbereich (Heizung mittels Fernwärme Waiern, Strom aus eigener Produktion).
Am Freitag, 3. Mai von 9 bis 16 Uhr stellen wir die Anlage der Öffentlichkeit vor (siehe Termine).
Eine Information über die aktuelle Stromproduktion können Sie über den Link PV-Anlage HAK erhalten.

Kampfsportpräsentation

Man kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst. - Bruce Lee

Am Mittwoch, den 13.03.13 stellte die Projektgruppe aus der 3amh (Lukas Koch, Christian Kreiner, Kevin Obergriessnig, Marojevic Andreas und Alois Curuti) einige Kampfsportarten vor. Mithilfe einer Powerpoint Präsentation erklärten sie Unterschiede, Herkunft, Techniken und Bedeutung folgender Kampfsportarten: Jeet Kune Do, Wing Chun, Karate, Kung Fu und Ninjutsu.
Die Spezialgäste des Tages waren Mitglieder des Taekwondo Club von Feldkirchen, die den Schülern der 1ahh und 1bhh Praxis, Theorie, Herkunft und Bedeutung von Taekwondo erklärten.

SOS-Kinderdorf

Am 21. März 2013 stellten wir in der Volksbank Feldkirchen unser Projekt „Social for Kids“ vor.

Mit dem Projekt versuchten wir einen Spendenbetrag für das SOS-Kinderdorf in Moosburg zu sammeln. Wir kontaktierten Herrn Trebo und bauten den Kontakt zu den Kindern auf, indem wir wöchentliche Bastelstunden und Tanzstunden veranstalteten. Die Schneemänner, Engerln, Weihnachtskugeln und mehr, die wir in den Bastelstunden bastelten, verkauften wir am Weihnachtsmarkt und den Tanz führten wir dort auf. Den Erlös übergaben wir am 21. Februar 2013 in einem der Familienhäuser im Beisein von den Kindern und Herrn Trebo, sowie einigen Professoren unserer Schule.

Informationsabend: „Wissen ist Macht“

Am 20. März hielten Catrin Krall, Sonja Tschurwald, Anna Dorfer und Raffael Kalt eine Präsentation zu ihrem Maturaprojekt in der Sparkasse Feldkirchen ab.

Die Besucher der Veranstaltung konnten aus einem breiten Bildungsangebot auswählen.
Der Erlös dieses Projektes, der durch freiwillige Spenden eingenommen wurde, diente dazu, eine Schule in Kambodscha zu unterstützen.

Local Heroes
Cheers! Auf den guten Zweck!

Sarah Dulle, Saskia Lorber, Elisabeth Scheiber und Sabrina Süssenbacher entschieden sich für ein Maturaprojekt, bei dem der Erlös einem sozialen Zweck zu Gute kommt.

Jugendliche sollten uns an einem Spendenabend in einer Diskothek helfen, einen hohen Spendenbetrag zu erwirtschaften. In der Diskothek Barnis Karibik Dancing in Altenmarkt fand so am 20.Oktober 2012 unser Spendenabend statt.

„Safe Surfing in Dangerous Waters“

Ein Workshop über Gefahren im Internet

Am Mittwoch den 10. April 2013 fand das Abschlussprojekt der 3amh in der HAK/HAS Feldkirchen statt.
Anna Lerchbaumer, Markus Santner und Patricia Walder klärten zusammen mit den zwei Polizisten Herwig Röttl und Michael Lamprecht die 1ahh über Gefahren im Internet auf.
Nach einem praxisorientierten Vortrag der beiden Spezialisten der Polizei arbeiteten die Schüler/innen ein Arbeitsblatt über „Cyber-Mobbing“ selbstständig aus und präsentierten das Ergebnis dann. Weiteres wurden Videos über Cybermobbing gezeigt, und wie man sich im Netz am besten schützt.

Kochshow

Kochen mit Köpfchen - Come on chicken! Let´s cook

Mithilfe unseres Projektes helfen wir der Firma „Wech“ ihre Produkte bzw. ihren Starkoch „Heriber Deutscher“ bekannter zu machen.
Wichtig war es für uns, etwas Innovatives zu kreieren. So entstand die Kochshow in der Schule, um auch den Schülern gesundes Essen näher zu bringen.
Zum Video
Verena Mitter, Katharina Walder, Felix Huber, Maria Cardan

„Hirn an beim Verkehr“

Das war das Motto der Präsentation einer Projektgruppe der 4AHH zum Thema HIV und AIDS.

Angelika Wurzer, Felix Schiestl, Luisa Stampfer und Artur Vardanyan haben an der Seite von Markus Pippan von der Aidshilfe Kärnten das Projekt durchgeführt und präsentiert.
Die ersten bis dritten Klassen der HAK und HAS Feldkirchen wurden über den Virus HIV und die darauffolgende Krankheit AIDS informiert.