Handelsakademie und Handelsschule Kärnten - Hak Feldkirchen

HAK-HAS
cooperatives, offenes lernen
Feldkirchen, Kärnten
Handelsschule

Maturafeier

Am 15. Juni 2010 wurden die Reife- und Diplomprüfungszeugnisse den AbsolventInnen im Rahmen einer Feier in der Aula der Schule überreicht. In ihren Ansprachen gratulierten Direktor Walter Olsacher, der Vorsitzende der Prüfungskommission Dir. Manfred Skalka und Bürgermeister Robert Strießnig den Maturanten zu den erbrachten Leistungen.

Für ihre Tätigkeit im Rahmen der Schülerzeitung der HAK Feldkirchen, wurden Amra Ibrahimovic, Carsten Groinig und Matthias Stippernitz von Prof. Hölbing ausgezeichnet.
Rene Bichler und Carsten Groinig haben sich das Fremsprachenzertifikat CLIDA (Italienisch) erarbeitet und erhielten die Urkunde von Dir. Olsacher überreicht.
Mit ausgezeichnetem Erfolg hat Lisa Scheiber die Reifeprüfung bestanden. Die Zeugnisse wurden vom Vorsitzenden Dir. Skalka und Klassenvorstand Prof. Ulrike Virgolini überreicht.

Zivilcourage

Ausgehend vom Deutschunterricht organisierte Frau Prof. Schulze Zumloh für die 4AHH einen Workshop zum Thema Zivilcourage für den 7. Juni 2010.

Zivilcourage ist ein heftig diskutiertes Thema der heutigen Zeit. In den Medien wird immer häufiger von Zwischenfällen berichtet, die durch das richtige Eingreifen verhindert hätten werden können. Die dafür notwendige Zivilcourage besitzt leider nicht jeder.

Alkoholprävention

Die SchülerInnen der 1AHH nahmen an einem sehr interessanten und äußerst aufschlussreichen Projekt zum Thema Alkoholprävention teil.

Initiiert wurde das Projekt von unserer Chemieprofessorin Mag. Sieglinde Kugi.
Ziel war es, uns die Gefahren und Konsequenzen übermäßigen Alkoholkonsums bewusst zu machen.

Qualitätstag der Kärntner Handelsakademien

Am 4. Mai präsentierten sich die Kärntner Handelsakademien im Festsaal der Wirtschaftskammer in Klagenfurt.

Das Hauptreferat hielt der Kärntner Literat und Büchner-Preisträger Josef Winkler.
Die SchülerInnen der HAK Feldkirchen mit Chefredakteurin Tamara Terbul und Prof. Richard Hölbling präsentierten professionell das Projekt "Schülerzeitung".

CLIDA – international anerkannte Italienisch-Zertifikatsprüfung

Unsere Schüler haben die Möglichkeit, ihre berufsspezifischen Italienischkenntnisse zertifizieren zu lassen und sich in einem Freigegenstand darauf vorzubereiten.

Heuer traten 3 SchülerInnen unserer Schule aus dem 4. und dem 5. Jahrgang zur international anerkannten Italienisch-Zertifikatsprüfung CLIDA an und konnten auf Anhieb alle drei Teile (scritto, ascolto, orale) positiv bewältigen.

Exkursion zur Sparkasse Feldkirchen

Am Donnerstag, dem 15. April 2010, hatte die 4BHH der HAK Feldkirchen das Vergnügen, die örtliche Sparkasse zu besuchen.

Dort erfuhren die wissbegierigen Schüler mehr über Kredite, Bausparen, das allgemein beliebte, klassische Sparbuch und noch viele andere interessante, wie auch wissenswerte Informationen.

Vortrag Zollrecht

Der Zoll schützt die heimische Wirtschaft, das ist klar. Aber welche genauen Regelungen dahinter stecken ist nicht einfach zu verstehen.

Deshalb lud Frau Professor Malle am Dienstag, den 20. April einen Experten in die HAK Feldkirchen ein. Herr Meiritsch Horst, Geschäftsführer vom Zollamt Kärnten, informierte die Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse über das Zollrecht sowie über Zollamt.

Kärntner Handelsakademien im Aufbruch

Die Kärntner Handelsakademien stellen sich den Herausforderungen der internationalen Wirtschaft und des Arbeitsmarktes. Sie verstehen sich als Partner und Dienstleister im Bereich der fachlichen Ausbildung ebenso wie beim Erwerb von Qualifikationen, die nicht auf dem Stundenplan stehen.

Suchtprävention: Alkohol

Die 1ahh arbeitet an einem fächerübergreifenden (CH, IFOM, D, PBSK) Projekt in Zusammenarbeit mit dem Amt der Kärntner Landesregierung (Mag. Cornelia Moschitz und DSA Margit Nemeth).

Am Donnerstag, 8. April 2010, fand zu diesem Thema ein sehr gut besuchter Info-Abend statt. Die Eltern folgten nicht nur interessiert den Ausführungen der Referentinnen, es entwickelte sich auch eine lebhafte Diskussion.
Weitere Programmpunkte sind ein Workshop am 12. Mai sowie ein „Outdoor-Training“ am Faakersee in der letzten Schulwoche.

FUßBALL–OBERSTUFE:

Die HAK/HAS besiegt im Bezirksduell das BRG mit 3:1

Im Rahmen der Kärntner Oberstufenmeisterschaften organisierten Prof. Peternell vom BRG und Prof. Huber von der HAK in Fedkirchner Stadion ein Fußballturnier . Am 22. April ermittelten vier Schulmannschaften einen Teilnehmer für das Landesfinale. Das Team der HAK/HAS bot hervorragenden Fußball und blieb im Verlaufe des Turniers ungeschlagen.